Die Document Engine

READDY besteht aus einzelnen Modulen, die es ermöglichen, für jedes Bedürfnis das ideale Tool zusammenzustellen. So kann READDY flexibel an unterschiedliche Wünsche und Vorstellungen angepasst werden.

Ein Teil von READDY ist die sogenannte Document Engine.

Die READDY Document Engine erstellt aus den extrahierten Kundendaten einen vollständig ausgefüllten Lieferauftrag, wenn sich der Kunde für den neuen Tarif entscheidet. Die aus der eingescannten Rechnung erkannten Daten werden vollautomatisch eingefügt. Der Kunde ergänzt notwendige Informationen.

Korrekturen sind selbstverständlich auch möglich, doch mühsames manuelles Ausfüllen ist überflüssig. Das spart Zeit und Arbeit für den Kunden und noch dazu sinkt die Fehlerquote signifikant.

Das von der Document Engine erstellte PDF wird anschließend an READDY Easy Interfaces weitergeleitet.

Von |2017-04-12T13:51:59+00:00Januar 31st, 2017|Module|0 Kommentare